Unsere Vorgehensweise

Wenn Sie sich an uns mit einer Frage oder einem Anliegen wenden, werden wir Sie nach einer Analyse Ihres Falles über drei wichtige Aspekte beraten:

  • Mögliche Lösungen für Ihr Anliegen
  • Schritte des Verfahrens
  • Kostenaufwand

Diese erste Beratung ist in den meisten Fällen kostenlos. Wir werden Ihnen einen klaren Kostenvoranschlag machen, bevor wir Ihren Fall in Behandlung nehmen. Je nach Komplexität und Inhalt werden wir einen Vorschuss vom Honorar und den zu erwartenden Kosten in Rechnung stellen.

Wir garantieren Ihnen jederzeit eine vollständige Rückmeldung über die Entwicklung Ihres Verfahrens und sorgen dafür, dass Sie genau wissen, welche Schritte unternommen werden sollen und was Sie erwarten können.

Selbstverständlich werden Ihre Daten in allen Fällen vertraulich behandelt gemäß des auch in Spanien geltenden beruflichen Schweigepflicht für Rechtsanwälte.